Hamburger Engel
Erlenbusch

Der hamburgerengel ist eine Spendenaktion des Erlenbusch und wurde ins Leben gerufen, um jungen Erwachsenen mit Mehrfachbehinderung ein Haus zu bauen. Nicht irgendein Haus, sondern eines, in dem sie begleitet werden, ein Leben nach ihren Wünschen zu leben.

Zwei Häuser dieser Art gibt es bereits. Leider reicht der Platz nicht mehr und darum wollen wir ein neues bauen. Dafür machen wir uns vom Erlenbusch und viele Hamburgerinnen und Hamburger stark. Auch Sie können helfen - mit Ihrer Spende.

Susanne Okroy, Einrichtungsleiterin, über das Projekt hamburgerengel
Norbert Hochguertel
Dipl.-Ing. Norbert Hochgürtel - Architekt SIA: "Als Architekt freue ich mich, an dieser herausfordernden, aber auch bereichernden Bauaufgabe mitten im Herzen Volksdorfs mitwirken zu dürfen. Hier hinein gilt es nun, funktionale und insbesondere lebensfreundliche Wohnstätten für die Menschen im Erlenbusch zu legen."